Mil­li­ar­dä­re in Deutsch­land

.

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten

.
//Mil­li­ar­dä­re in Deutsch­land

Die reichs­ten Deut­schen 2018

Das Mana­ger Maga­zin hat im Okto­ber 2018 die Son­der­aus­ga­be „Reichs­ten­heft“ her­aus­ge­ge­ben. Dar­in ver­öf­fent­lich­te das Maga­zin eine Lis­te der 1.001 reichs­ten Deut­schen. Laut Mana­ger Maga­zin gibt es mitt­ler­wei­le 200 Mil­li­ar­dä­re in Deutsch­land. Das sind die 10 reichs­ten Deut­schen 2018:

Name Unter­neh­men (u.a.) Branche(n) Ver­mö­gen (Mrd.)
Ste­fan Quandt und Susan­ne Klat­ten BMW, Alta­na, SGL Car­bon Auto, Betei­li­gun­gen 34,0
Fami­lie Rei­mann JAB Hol­ding, Reckitt Ben­cki­ser Heiß- und Kalt­ge­trän­ke, Kon­sum­gü­ter, Kos­me­tik 33,0
Die­ter Schwarz Lidl, Kauf­land Ein­zel­han­del, Immo­bi­li­en 25,0
Fami­li­en Albrecht und Heis­ter Aldi Süd Ein­zel­han­del, Immo­bi­li­en 21,8
Fami­li­en Theo Albrecht Juni­or und Babet­te Albrecht Aldi Nord Ein­zel­han­del, Immo­bi­li­en 17,5
Georg und Maria-Eli­sa­beth Scha­eff­ler Con­ti­nen­tal Maschi­nen­bau, Auto­zu­lie­fe­rer 17,0
Fami­lie Heinz Her­mann Thie­le Knorr-Brem­se, Voss­loh Auto­zu­lie­fe­rer, Bahn­tech­nik 15,0
Fami­lie Otto Otto Ver­sand Ver­sand­han­del, Logis­tik, Immo­bi­li­en, Betei­li­gun­gen 13,5
Fami­lie Por­sche Por­sche, Volks­wa­gen Auto, Betei­li­gun­gen 12,0
Klaus-Micha­el Küh­ne Küh­ne + Nagel, Hapaq-Lloyd Logis­tik, Schiff­fahrt, Hotels 10,5

 

Das Mana­ger Maga­zin hat zusätz­lich die reichs­ten Clans unter die Lupe genom­men. Das sind die zehn reichs­ten Clans Deutsch­lands:

Name Unter­neh­men (u.a.) Branche(n) Ver­mö­gen (Mrd.) Mit­glie­der Ver­mö­gen pro Kopf (Mio.)
Fami­lie Hen­kel Hen­kel Kon­sum­gü­ter 22,0 200 110,0
Fami­lie Brenninkmei­jer C&A Tex­til­han­del, Immo­bi­li­en, Betei­li­gun­gen 19,0 1.800 10,5
Fami­lie Merck Merck Phar­ma, Che­mie 15,0 250 60,0
Fami­lie Hani­el Hani­el, Metro Han­del, Roh­stof­fe 7,0 690 10,1
Fami­lie Herae­us Herae­us Edel­me­tal­le 6,8 200 34,0
Fami­lie von Sie­mens Sie­mens Indus­trie 6,0 350 17,1
Fami­lie Freu­den­berg Freu­den­berg Auto­zu­lie­fe­rer, Kon­sum­gü­ter 4,8 320 15,0
Fami­li­en Mie­le und Zink­mann Mie­le Haus­ge­rä­te 4,7 80 58,8
Fami­lie Hueck Hel­la Auto­zu­lie­fe­rer 4,5 60 75,0
Fami­lie Wer­hahn Wer­hahn-Grup­pe Bau­stof­fe, Kon­sum­gü­ter, Betei­li­gun­gen 3,4 420 8,1

 

Die reichs­ten Deut­schen 2017

Das Fach­ma­ga­zin Bilanz hat eine Lis­te der 1.000 reichs­ten Deut­schen erstellt (Stand August 2017). Dabei stell­te sich her­aus, dass in Deutsch­land 195 Per­so­nen bzw. Fami­li­en mit einem Ver­mö­gen von min­des­tens einer Mil­li­ar­de Euro leben. Die Zahl der Mil­li­ar­dä­re ist im Ver­gleich zum Vor­jahr gestie­gen. 2016 zähl­ten nur 170 Men­schen und Fami­li­en zu den Super­rei­chen. Welt­weit gibt es laut dem For­bes-Maga­zin 2043 Mil­li­ar­dä­re, die im Durch­schnitt auf ein Ver­mö­gen von 3,75 Mil­li­ar­den US-Dol­lar kom­men.

Geld­an­la­ge­mög­lich­kei­ten
Auf Mil­li­ar­den kommst du damit nicht unbe­dingt sofort, hier aber noch ein paar Mög­lich­kei­ten zum The­ma Spa­ren und Geld­an­la­ge:
Auto­ma­tisch monat­lich spa­ren?
Alter­na­ti­ve Geld­an­la­gen?
ETF-Spar­plan nut­zen?

Bei den Mil­li­ar­dä­ren han­delt es sich um 182 Haus­hal­te und 13 Groß­fa­mi­li­en mit teils über 100 Mit­glie­dern.

Das sind die zehn reichs­ten Deut­schen:

Name Unter­neh­men (u.a.) Branche(n) geschätz­tes Ver­mö­gen (Mrd.)
Die­ter Schwarz Kauf­land, Lidl Ein­zel­han­del, Immo­bi­li­en 37,0
Fami­lie Rei­mann Wel­la, Reckit Ben­ki­ser Kos­me­tik, Haus­halts­pro­duk­te 30,0
Georg Scha­eff­ler & Maria-Eli­sa­beth Scha­eff­ler-Thu­mann Con­ti­nen­tal, Scha­eff­ler Rei­fen, Maschi­nen­bau 25,5
Fami­li­en Karl Albrecht Jr. und Heis­ter Aldi Süd Ein­zel­han­del, Immo­bi­li­en 23,0
Fami­lie Theo Albrecht Jr. Aldi Nord Ein­zel­han­del, Immo­bi­li­en 18,5
Susan­ne Klat­ten SGL Car­bon, BMW Auto­bran­che 18,5
Ste­fan Quandt Del­ton, Aqton, BMW Auto­bran­che 18,0
Fami­lie Würth Würth Immo­bi­li­en 15,1
Fami­lie Micha­el Otto Otto-Grup­pe Ver­sand­han­del 9,2
Klaus-Micha­el Küh­ne Hapag-Lloyd, Küh­ne & Nagel Spe­di­ti­on, Ree­de­rei 9,2




Zudem ana­ly­sier­te das Wirt­schafts­ma­ga­zin die reichs­ten Groß­fa­mi­li­en Deutsch­lands. Von die­sen gibt es 13 Stück. Ins­ge­samt besit­zen die Groß­fa­mi­li­en ein Ver­mö­gen von rund 170 Mil­li­ar­den Euro. Das Ver­mö­gen der 1.000 reichs­ten Deut­schen sum­miert sich auf knapp 901 Mil­li­ar­den Euro. Zählt man bei­de Ver­mö­gen zusam­men, erhält man eine Sum­me, die knapp 30 Pro­zent des Brut­to­in­land­pro­dukts der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land ent­spricht.

Das sind die zehn reichs­ten Deut­schen Fami­li­en samt Unter­neh­men:

Fami­lie Unter­neh­men geschätz­tes Ver­mö­gen (Mrd.)
Boehrin­ger u. v. Baum­bach Boehrin­ger Ingel­heim 41,30
Merck Merck 33,90
Hen­kel Hen­kel 31,00
Por­sche Por­sche / VW 18,00
Sie­mens Sie­mens 8,00
Freu­den­berg Freu­den­berg 7,95
Herae­us Herae­us 6,30
Hani­el Metro 5,00
Wer­hahn Wilh. Wer­hahn 4,75
Röch­ling Röch­ling 3,75

  1 Sterne2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewer­tun­gen, Durch­schnitt: 4,75 von 5 Bewer­tun­gen)

Ver­wand­te Arti­kel: